Kakaobutter - das Essen der Götter der alten Inkas ...

Januar 21, 2019

Cocoa butter cacao butter

Eine der Hauptzutaten von PROSVEGO Johannisbrotbonbons ist Kakaobutter, auch als Kakaobutter bekannt. Wir haben viele Fragen zu Kakaobutter erhalten. Was genau ist das? Ist es dasselbe wie Schokolade? Wir werden versuchen, diese Angelegenheit hier kurz zu erklären.

Kakaobutter ist eine Art pflanzliches Fett, das aus Kakaobohnen gewonnen wird. Der andere Name für Kakaobutter ist Theobromaöl, eine weltweit beliebte Zutat. 

Wie wird es hergestellt?

Kakaobutter ist ein reines, stabiles Fett, das aus Kakaobohnen gepresst wird. Da es ein pflanzliches Fett ist, ist es vegan und enthält keine Milchprodukte, obwohl das Wort „Butter“ in seinem Namen verwendet wird. Kakaobutter wird normalerweise nach dem Broma-Verfahren extrahiert, wobei die Butter in einem heißen Raum von gerösteten Kakaobohnen tropft. Die Bohnen werden dann zu Kakaopulver gemahlen.

Der Unterschied zwischen Kakaobutter und Kakaobutter

Tatsächlich sind sie fast identisch, aber es gibt einige geringfügige Unterschiede zwischen den beiden. Kakaobutter ist technisch gesehen ein Rohkost, Kakaobutter dagegen nicht. Eine "Kaltpressung" wird verwendet, um Kakaobutter zu extrahieren. Die Temperatur ist jedoch nicht wirklich „kalt“ und variiert je nach Hersteller. Rohkost kann auf nicht mehr als 46 ° C erhitzt werden. Andererseits kann Kakaobutter bei jeder Temperatur extrahiert werden. Abgesehen von der bei der Verarbeitung verwendeten Temperatur gibt es keine weiteren Unterschiede bei der Herstellung. 

Nutzen für die Gesundheit

Aufgrund seines hohen Nährstoffgehalts und seiner außergewöhnlichen Vorteile wurde Kakao von den alten Inkas als Nahrung der Götter angesehen.

Die gesundheitlichen Vorteile Kakaobutter sind riesig. Es enthält eine Reihe von antioxidativen Substanzen. Sie sind Ölsäure, Palmitinsäure und Stearinsäure, die die T-Zell-Aktivität in unserem Immunsystem unterdrücken. Dieser Prozess kann Entzündungen vermeiden. Der Konsum von mehr Kakaobutter in Ihrer Ernährung zusammen mit Bewegung kann dem Körper helfen, bestimmte Krankheiten wie Bluthochdruck, Depressionen, Herzerkrankungen, Krebs und mehr zu bekämpfen. Dies ist der perfekte Weg, um Ihr Leben zu verlängern.

Als ausgezeichnete Quelle für Antioxidantien hilft es, die Haut zu nähren und das Haar zu pflegen. Es ist reich an antioxidativen Eigenschaften, neutralisiert freie Radikale, beugt Zeichen des Alterns sowie Umweltbelastungen vor. Es ist mit enormen gesundheitlichen Vorteilen beladen. Die regenerativen Eigenschaften von Kakaobutter tragen zur natürlichen Schönheit bei.





Vollständigen Artikel anzeigen

PROSVEGO the future food two girls eating blackcurrant fruit roll-ups
DAS ZUKÜNFTIGE ESSEN

Februar 01, 2019

Die zukünftige Nahrung bietet unserem Körper ein Maximum Ernährung in einem einzigen kleinen Bissen. Es funktioniert nach dem Prinzip, dass unser Körper keine große Menge an Nahrung benötigt, um zu funktionieren. Stattdessen erfordert es eine gesunde Ernährung mit ausgeglichen Ernährung richtig arbeiten. Das zukünftige Essen entspricht der Nachfrage nach dem schnelllebigen Lebensstil, den wir leben. Unsere geschäftige Arbeitsroutine lässt uns keine Zeit, auf unsere Ernährung zu achten und sie zu arrangieren gesunde Ernährung mit ausgeglichen Ernährung für uns. Deshalb ist das Risiko für verschiedene Krankheiten gestiegen.

Vollständigen Artikel anzeigen →

PROSVEGO Sea buckthorn superfood
Sanddorn Superfood

Januar 29, 2019

Wenn es ein universelles Ziel gibt, muss es der Kampf sein, gesünder zu werden. Jeder auf der Welt, mit Ausnahme einiger weniger Menschen, möchte aus Hunderten von Gründen einen gesünderen Lebensstil annehmen. Der Hauptaspekt von a gesund Das Leben ist Essen.

Vollständigen Artikel anzeigen →

Carob gum and carob powder
Johannisbrot - das Mittel zur Gewichtung von Gold und Edelsteinen ...

Januar 23, 2019

Johannisbrotbaum hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber Kakaopulver und wird daher häufig verwendet, um das zu machen, was bekannt geworden ist als "gesunde Schokolade"Im Gegensatz zu Schokolade enthält Johannisbrot kein Koffein oder Theobromin. Koffein und Theobromin in Schokolade sind bekannte Stimulanzien, die Unruhe, schlaflose Nächte, unregelmäßigen Herzschlag und sogar Entzugssymptome auslösen können.

Vollständigen Artikel anzeigen →